Ist ein Visum erforderlich, um nach Nordzypern zu reisen?

Die erste Frage, die sich Leute stellen, die eine Reise nach Nordzypern in Betracht ziehen, ist, ob ein Reisepass und ein Visum erforderlich sind. Türkische Staatsbürger mit einem gewöhnlichen Bordeaux-Pass können 90 Tage ohne Visum auf Zypern bleiben. Türkische Staatsbürger mit grauem, grünem und schwarzem Pass sind vom Visum befreit. Wenn türkische Staatsbürger alle erforderlichen Dokumente vorbereiten, können sie 3 Monate in der Türkischen Republik Nordzypern bleiben.

Personalausweis ist ausreichend für türkische Staatsbürger, die weniger als 3 Monate reisen. Bürger anderer Länder benötigen einen Reisepass.

Die Türkische Republik Nordzypern ist ein Land auf türkischer Seite, dessen Währung die Türkische Lira ist, und dessen Hauptstadt Nikosia ist.

Buchen Sie Ihre Flugtickets nach Zypern zu den günstigsten Konditionen🔗hier</ a >

Von welchen Ländern benötigt Nordzypern ein Visum

Die von Nordzypern umgesetzten Visarichtlinien lauten wie folgt: Folgende Länder können ohne Visum für 90 Tage in die TRNZ reisen:

  • Bürger der Europäischen Union
  • Australien
  • Aserbaidschan
  • Kanada
  • Island
  • Israel
  • Japan
  • Mexiko
  • Neuseeland
  • Norwegen
  • Russland
  • Singapur
  • li>
  • Südkorea
  • Schweiz
  • Türkei
  • Vereinigte Staaten

Die folgenden Länder benötigen ein Visum, um in die TRNC zu reisen:

  • Armenien
  • Nigeria
  • Syrien

Also, „Ist ein Visum erforderlich, um nach Zypern zu reisen?“ Sie haben die Antwort auf Ihre Frage. Bei weiteren neugierigen Fragen zu Zypern können Sie unsere Artikel durchsuchen.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.